Artist Line

Artist Line

Bis 1954 wurden alle kubanischen Cigarren von Hand gemacht und nur von Hand, ohne jegliche Hilfsmittel. Dann führte man den Pressstock ein. Dank dieser mechanischen Presse konnte die tägliche Produktionsmenge pro Cigarrenmacher verdoppelt werden. Der Nachteil dieser Presse jedoch war, und ist immer noch, dass sich - wenn etwas zu viel Tabak verarbeitet wird - der Luftkanal verengt und der Zugwiderstand zu groß wird. Bekanntlich ermüdet eine Cigarre die nicht luftet und hinterlässt einen bitteren Geschmack.

Deshalb lassen wir mit der HBPR-Methode - HAND BUNCHED PRESSED ROLLED - die ursprüngliche Kunst der Cigarrenfertigung wieder aufleben. Die DANNEMANN ARTIST LINE JALAPA wird wieder in reiner Handarbeit und ohne Pressstock hergestellt. Die Einlage wird allein durch die geschickten Hände erfahrener Tabaqueros in Form gebracht.Dadurch bleibt der Luftkanal der Cigarre erhalten, jede Cigarre hat einen perfekten Zug. Die Gütebezeichnung HBPR - HAND BUNCHED PRESSED ROLLED - kommt einer Garantie gleich. Eine Garantie für eine vollendet von Hand gebündelte, gerollte und gepresste Cigarre, die durch einen perfekten Zug ihr facettenreiches Aroma entfaltet. Bei der HBPR-Methode sind wir auf exzellente Rohstoffe angewiesen.

Die besten Tabake Nicaraguas verbinden sich zu einem einzigartigen Aroma. Deckblatt (shade-grown) und Umblatt (sun-grown) werden aus kubanischem Samen auf sorgfältig ausgesuchten Plantagen im Jalapa Tal im Nordosten Nicaraguas gezogen. Die Einlagetabake stammen von ausgewählten Pflanzern im Jalapa-Tal und aus der Region Esteli wo auch unsere Manufaktur steht. Ein Tabaquero der die HBPR rollt hat zuvor mindestens 10 Jahre Erfahrung gesammelt. Er gehört in Esteli zur Meisterklasse und ist auf ein Format spezialisiert.

Durch das aufwendige Verfahren fertigt er pro Tag maximal 80-100 Cigarren (mit dem Presstock würde er 200 und mehr schaffen). Für die Qualität seiner Cigarren bürgt er mit seinem Namen. Am Boden jeder Kiste befindet sich das Signé unserer Tabaqueros. Vor Verlassen unseres Hauses wird jede Cigarre auf Strangdichte und Feuchtigkeit untersucht. Anhand der Kontrollnummer kann jede einzelne Kiste zurückverfolgt werden.

Artikel 1 bis 6 von 8 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3.  

Artikel 1 bis 6 von 8 gesamt

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3.